Marktsuche Anfahrt

ZOO & Co. mit starken Unternehmern auf Expansionskurs

Sieben Neueröffnungen im Herbst // Positive Aussichten für 2020

Kassel. 25.09.2019. Goldener Herbst für die ZOO & Co. Expansion. Bis Ende des Jahres sind sieben Neueröffnungen geplant. Damit erhöht sich die Zahl der neuen ZOO & Co.-Fachmärkte in 2019 auf zehn. Auch für 2020 gibt es schon erste Erfolgsmeldungen: 5 Neueröffnungen sind in der Planung.
 
Am 26.09.2019 eröffnet der ZOO & Co. Marl/Nordrhein-Westfalen. Andreas Köhne ist jahrelanger Inhaber eines Lebensmittelmarktes und startet nun zusätzlich mit einem Zoofachhandel unter dem Banner ZOO & Co. durch. Der Markt ist Teil des neu gebauten Einkaufscenters Marler Stern.  
 
In der Woche darauf, am 04.10.2019, feiert Dina Lehmann in Kierspe/Nordrhein-Westfalen Neueröffnung. Nach dem ZOO & Co. Olpe und der Übernahme des ZOO & Co. Kreuztal ist dies bereits die dritte Filiale der erfolgreichen Geschäftsfrau.
 
Für November und Dezember sind noch fünf weitere Neueröffnungen angedacht. Zwei erfahrene ZOO & Co.-Partner eröffnen neue Filialen – Robert Daßler in Dresden und Tobias Schmidt in Bretten. Der ZOO & Co. in Walsrode öffnet nach Neubau stark vergrößert wieder. Zudem sind mit Riedlingen und Höchststadt zwei Standorte in Süddeutschland in den finalen Eröffnungsvorbereitungen.
 
Aussicht auf 2020
 
Für 2020 planen die Expansionsexperten in der Kasseler ZOO & Co.-Zentrale schon jetzt mit sechs weiteren Märkten im Westen, Osten und Norden Deutschlands.
 
„Eine gesunde und langfristig erfolgreiche Expansion ist ein über einen langen Zeitraum stetiger und konsequenter Vorgang“, kommentiert Orland Mikrut, Markenleitung ZOO & Co., die positive Entwicklung. „Daher freue ich mich nun sehr darüber, dass sich unser nachhaltiges Engagement in der Anzahl und insbesondere in der Qualität der neuen Standorte wiederspiegelt. In Summe bedeutet dieses gezielte Wachstum, zukünftig noch mehr Menschen die Möglichkeit zu geben, sich wohnortnah mit einem breiten und kompetenten Fachhandelssortiment sowie exklusiven Heimtierprodukten zu versorgen. Für unsere Partner und die Systemzentrale ZOO & Co. ist dieses gezielte Wachstum eine erfolgreiche Festigung bzw. weitere nationale Verankerung der Marke ZOO & Co. im Fachhandel.“

Pressemappe downloaden

Zurück zur Übersicht

Pressekontakt

Marie Luise Führ
0561 / 58 599-224
presse@zooundco.de

Zurück zur Übersicht